deutschEnglisch

10 Okt 2021

00 : 00 : 00 : 00
Tage  Std  Min  Sek
deutschEnglisch

News

Maßnahmen des neuen Konzepts

Heute haben wir unser Sicherheits- und Hygienekonzept für den 35. GENERALI MÜNCHEN MARATHON am 11. Oktober 2020 präsentieren dürfen. Die enthaltenen Kriterien erfüllen die Hygienevorkehrungen, Kontaktverfolgung und Abstandsregeln aus der Sechsten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (6. BayIfSMV).

In Bezug auf die bisher getroffenen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie und in Erwartung einer weiteren positiven Entwicklung zielt es darauf ab, die Veranstaltung am 11. Oktober 2020 durchzuführen. Die Vorzeichen werden sich jedoch ändern. Nach dem Motto 2020 amoi anders - 30 KM gibt es einige Änderungen im Veranstaltungskonzept.

Das Konzept ist ein Vorschlag für die zuständigen Behörden, die Laufveranstaltung in Zeiten der Pandemie durchzuführen. Die Entscheidung darüber, ist seitens der Stadt München und dem Freistaat Bayern noch nicht gefallen und es liegt noch keine Genehmigung vor.

Die Maßnahmen als PDF

 

 

Weitere News