logo logo

GENERALI MÜNCHEN MARATHON - VIRTUAL RUN

Laufe zuhause deinen MÜNCHEN MARATHON

Der GENERALI MÜNCHEN MARATHON geht neue Wege und du kannst entweder beim realen Lauf starten oder virtuell deine Strecke laufen. Nach der erfolgreichen Premiere in 2020 fällt der Startschuss für den GENERALI MÜNCHEN MARATHON – VIRTUAL RUN 2021 am Sonntag, 10. Oktober um 10 Uhr. Der Zielschluss ist am 31. Dezember 2021.

Es bleibt also genug Zeit sein Rennen ob Marathon, Halbmarathon oder 10 KM-Lauf mit der München Marathon APP oder einer beliebigen Laufuhr  zu tracken.

Für eure virtuelle Teilnahme an diesem Wochenende nutzt euren eigenen Tracker beim Laufen und z.B. eine der Fitness-Apps (STRAVA, Runtastic, Fitbit etc.) und ladet im Anschluss eure Tracking-Datei (GPX-Datei) auf unserer Landingpage hoch oder die München Marathon APP, die in den kommenden Tagen verfügbar sein wird.

Im Anschluss einfach die Tracking-Datei (GPX-Datei) bei http://app.muenchenmarathon.de/participant-login hochladen. Wie das geht erfahrt im Tutorial auf unserem Youtube Kanal.

Beim GENERALI MÜNCHEN MARATHON – VIRTUAL  RUN startet jeder für sich, aber wie im echten Wettbewerb mit Liveresultat. Die Distanz läufst du auf deiner persönlichen Lieblingsstrecke allein oder gemeinsam mit Freunden.

Als Belohnung und Anerkennung erhält jeder Finisher eine Medaille per Post.

Alles was du wissen musst

  • MÜNCHEN MARATHON App

  • VIRTUAL mini-marathon

  • Tracking

  • Ergebnisse und Medaille

My default image jetzt anmelden!

BLEIB IMMER AUF DEM LAUFENDEN!

Abonniere jetzt den GMM Newsletter und ERHALTE ALLE NEWS RUND UM DEINEN LIEBLINGSMARATHON!