deutschEnglisch

13 Okt 2019

00 : 00 : 00 : 00
Tage  Std  Min  Sek
Jetzt anmelden
Jetzt anmelden
deutschEnglisch

News

GMM-Schmankerl des Monats #2: Dinkelvollkorn-Brötchen mit Chiasamen

Ein ausgewogenes und gesundes Frühstück ist die beste Grundlage für einen erfolgreichen Tag. Denn ohne die nötige Energie kommen selbst aktive Menschen nur langsam in die Gänge. Um euer noch müdes Verdauungssystem nicht unnötig zu belasten, solltet ihr auf eine möglichst bekömmliche Ernährung achten. Allerdings mag nicht jeder Müsli oder Porridge am Morgen, sondern bevorzugt Brot oder Brötchen für den perfekten Start in den Tag. Gemeinsam mit unserem Titelsponsor Generali präsentieren wir euch deshalb ein leckeres Rezept für ofenfrische Dinkelvollkorn-Brötchen mit Chiasamen.

Benötigte Zutaten:

300 g Dinkelvollkornmehl

100ml Wasser

½ Würfel Hefe

1 EL Chiasamen

1 TL Brotgewürz

1 Prise Salz

Und so geht’s:

1. Heizt den Backofen auf 180°C (Umluft) vor.

2. Mischt die Chiasamen unter das Dinkelvollkornmehl. Löst Hefe, Brotgewürz und Salz im lauwarmen Wasser auf und gebt die Masse anschließend zum Mehl.

3. Knetet alles so lange durch, bis ein glatten Teig vorliegt. Lasst diesen nun in einer warmen Umgebung und mit einem Tuch abgedeckt für ungefähr 30 Minuten gehen.

4. Knetet den Teig nochmals durch und teilt ihn in vier gleich große Portionen auf. Daraus formt ihr nun je eine Kugel, legt sie auf ein Backblech und schneidet die Kugeln oben kreuzförmig ein, sodass sie beim Backen nicht unschön aufreißen.

5. Lasst die Brötchen für 20 Minuten backen, bis sie außen schön braun geworden sind. Vor dem Verzehr kurz abkühlen lassen!

Unser Tipp: Ihr könnt die Brötchen wahlweise auch mit anderen Mehlsorten backen. Achtet dabei jedoch darauf, dass ihr Vollkornmehl verwendet.

Weitere News