deutschEnglisch

13 Okt 2019

00 : 00 : 00 : 00
Tage  Std  Min  Sek
Jetzt anmelden
Jetzt anmelden
deutschEnglisch

News

Erkunde die Laufstrecke und entdecke den Königsplatz

Die Laufstrecke des GENERALI MÜNCHEN MARATHON nimmt zwar dieses Jahr keine überraschende Wende, jedoch kommt die "Königsplatzrunde" bereits früher an die Reihe. Bereits bei Kilometer 7 erreicht der Marathon und die Marathonstaffel den geschichtsträchtigen Ort in der Maxvorstadt. 

Seinen Namen hat das Stadtviertel keinem Anderen als dem ersten bayerischen König Maximilian I. zu verdanken. Dieser hatte im Jahr 1805 die Planung der Maxvorstadt in Auftrag gegeben, gebaut wurde der Großteil des Stadtteils aber erst nach 1825. Da saß bereits Ludwig der I. auf dem Thron und verwirklichte seine Vorstellungen von einem „Isar-Athen“. Die beiden Architekten Leo von Klenze und Friedrich von Gärtner durften diese Aufgabe übernehmen und hatten dafür ein fast grenzenloses Budget.

Oft wird der Königsplatz auch als das „Gehirn Münchens“ bezeichnet, was an den zahlreichen Bildungseinrichtungen liegt, die sich in diesem Stadtteil befinden. Hier befindet sich neben der Ludwig-Maximilians-Universität und der Technischen Universität befinden sich außerdem Hochschulen für Politik und Philosophie und die Staats- und Universitätsbibliothek. Die Maxvorstadt ist eine beliebte Wohngegend und die viele Lokale und Cafés locken vor allem junge Leute an.

Weitere News