deutschEnglisch

10 Okt 2021

00 : 00 : 00 : 00
Tage  Std  Min  Sek
deutschEnglisch

News

Auf geht's! Der VIRTUAL RUN GMM läuft

Start frei für den VIRTUAL RUN GMM

Ursprünglich sollte am kommenden Sonntag, 11. Oktober um 10 Uhr der Startschuss zum 35. GENERALI MÜNCHEN MARATHON fallen. Nach der Absage geht der Veranstalter und sein Titelpartner Generali neue Wege: Der GENERALI MÜNCHEN MARATHON findet in diesem Jahr virtuell als VIRTUAL RUN GMM statt.

Der Startschuss für den virtuellen GENERALI MÜNCHEN MARATHON ist am 11. Oktober 2020 pünktlich um 10 Uhr erfolgt. Ab sofort ist die Teilnahme am Marathon, Halbmarathon und 10 KM bis 10. Dezember 2020 möglich. Auch Kids können beim mini-marathon über 2,1 Kilometer an den Start gehen.

Die Teilnehmer wählt den Zeitpunkt und die Laufstrecke individuell. Es hat nun jeder die Möglichkeit weltweit Marathon, Halbmarathon oder 10 KM zu laufen. Und zwar mit einer GPS-Laufuhr oder einer speziellen Tracking-App, die jeder Teilnehmer herunterladen kann. Neben dem Tracking und den Sharing-Funktionen, ist in der VIRTUAL RUN GMM App das Live-Ranking und das Verfolgen von Freunden und Bekannten integriert. Während dem Lauf liefert die App Updates zum Streckenverlauf, aktuelle Zwischenstände und Vergleichswerte mit den ausgewählten Favoriten. Social Distancing und sportliches Wettkampfgefühl sind also tatsächlich zeitlich möglich.

Die Anmeldung ist unter https://generalimuenchenmarathon.virace.app/ möglich. Nach erfolgreicher Registrierung steht die VIRTUAL RUN GMM App im Google Play und Apple Store kostenfrei zur Verfügung. 

Für Android https://play.google.com/store/apps/details?id=com.quevita.viRACEMunich 

Für iOS https://apps.apple.com/de/app/rungmm/id1533829814  

 

Weitere News