deutschEnglisch

14 Okt 2018

00 : 00 : 00 : 00
Tage  Std  Min  Sek
Jetzt anmelden
Jetzt anmelden
deutschEnglisch

Anwohnerinformationen

Gut geplant, ist halb gewonnen. Damit Sie als Anwohner, Besucher und Zuschauer über alles Wichtige rund um den GENERALI MÜNCHEN MARATHON 2018 informiert sind, haben wir auf dieser Seite nützliche Informationen und Hinweise zusammengestellt.

Falls Fragen offen sind, können Sie uns unter service[at]generalimuenchenmarathon.de oder unter unserer Info-Hotline erreichen. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen weiterhelfen können.

 

Info-Hotline:                        089 17 09 55 70

20.09. - 12.10.: MO - FR      10:00 Uhr - 17:00 Uhr

13.10.2018: SA                     09:00 Uhr - 17:00 Uhr     

14.10.2018: SO                     07:30 Uhr - 17:00 Uhr

 

Anwohnerinformation

Anwohnerinformationen

Verkehrssperren

Detailinfos zu Verkehrssperren während des GENERALI MÜNCHEN MARATHON am 14. Oktober finden Sie in der Anwohnerinformation. Über Sperren in der Stadt München können Sie sich in der Übersicht Straßensperren informieren. Eine Nord-Süd Durchquerung des Zentrums von München ist am Sonntag, 14. Oktober 2018 bis 17:00 Uhr nicht möglich.

 

Parken

Die Polizei bittet alle Anwohner ihre Autos nicht auf den gesperrten Straßen zu parken. Wenn Sie Ihr Auto am Sonntag, den 14. Oktober 2018 nutzen wollen, parken Sie bitte unbedingt außerhalb des Veranstaltungsbereiches.

Während des GENERALI MÜNCHEN MARATHON werden in der Stadt München zusätzliche Haltverbote errichtet. Bitte beachte, dass bestehende Haltverbote weiterhin bestehen bleiben. Sie können hier einen Blick darauf werfen, wo die zusätzlichen Haltverbote am 14. Oktober 2018 gültig sind.

Tipps rund um die Mobilität

  • Früh genug informieren und auf Hinweisschilder an der Straße achten.
  • Auf das Auto verzichten und stattdessen auf öffentliche Verkehrsmittel, das Rad oder die eigenen Füße setzen.
  • Termine und Ausflüge frühzeitig planen

Zwischen 9:00 und 17:00 Uhr ist auch bei den Bussen und Straßenbahnen mit Behinderungen zu rechnen. Die Straßenbahnlinien: 12, 15, 19, 25, 27, 28, 36 und 37 werden umgeleitet bzw. unterbrochen. Dies gilt ebenso für die Buslinien 52, 53, 54, 55, 58, 59, 62, 68, 100, 132, 144, 145, 149, 154, 155, 183, 184, 185, 187, 188 und 190. Die MVG reagiert flexibel und hält den regulären Betrieb der genannten Linien zumindest auf Teilstrecken bis zu den gesperrten Bereichen aufrecht. Teilweise müssen aber Linien verkürzt oder umgeleitet werden.

Fahrplanauskunft MVG: Auf der Website www.mvg.de/marathon oder der Hotline 0800 344 22 66 00 (montags bis freitags von 8:00 bis 20:00 Uhr) erhalten Sie Informationen zu den geänderten Fahrplänen.

Am 14. Oktober findet die Landtags- und Bezirkswahl statt. Die Wahllokale sind von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Die Wahlbezirke wurden vom Kreisverwaltungsreferat München den Straßensperren angepasst. Damit Sie Ihr Wahllokal auch während der Streckensperrungen erreichen, haben wir an folgenden Positionen offizielle Querungsstellen eingerichtet. An diesen Stellen wir Ihnen zu Fuß ein sicheres Queren der Laufstrecke ermöglicht.

Bei allen Fragen rund um die Landtags- und Bezirkswahl wenden Sie sich bitte an die Wahlhotline 089 23 39 62 33.

Der Einsatz der Notdienste ist durchgehend gewährleistet. Bei Einsatzfahrten können die Straßen von Feuerwehr, Rettung und Polizei passiert werden. Bei einem Großeinsatz wird das Rennen unterbrochen oder gestoppt – Gesundheit geht in jedem Fall vor!

Als Zuschauer an der Strecke bitten wir im Notfall die zentrale Rettungsdienstnummer für den Marathon 089 23 73 166 zu wählen.

An den 14 Verpflegungsstellen entlang der Laufstrecke werden mobile Toiletten und Abfalltonnen der Abfallwirtschaft (AWM) am Freitag, 12. Oktober 2018 aufgestellt. Sodass die Tonnen und Toiletten möglichst schnell entleert und abgeholt werden, sind die Mitarbeiter der Servicedienstleister am Montag, 15. Oktober 2018 extra früh auf den Beinen sein. Wir danken für das Verständnis der Anwohner.